Erzbistum Köln, Elena Werner

Address: Marzellenstr. 32
50668 Koeln Germany
Phone: +4922116 42 13 47
Fax: +49221 16 42 13 76
Web: http://www.erzbistum-koeln.de

Correspondence: Deutsch

Elena Werner
Erzbistum
Köln

...  Exhibitions

WUPPERTALER HOCHZEITSTRAEUME is not staged anymore
Regional wedding fair
31/01/2015 - 01/02/2015
Location Historische Stadthalle Wuppertal
Wuppertal
Germany

BERUFE LIVE RHEINLAND COLOGNE
National career and recruiting fair
17/11/2017 - 18/11/2017
Location Koeln Messe
Cologne
Germany

DIDACTA - BILDUNGSMESSE
International trade fair for education and training
20/02/2018 - 24/02/2018
Location Deutsche Messe
Hannover (changing)
Germany


... Company Profile

Das Erzbistum Köln ist ein territorial abgegrenzter kirchlicher Verwaltungsbezirk, welcher sich in Nordrhein Westfalen und teilweise in Rheinland-Pfalz erstreckt.

Das Erzbistum Köln ist vor allem an einem reich: an Menschen. Rund 2,1 Millionen Katholiken leben im größten Bistum des deutschsprachigen Raumes, rechts und links des Rheins.Der größte Teil des Bistums liegt in Nordrhein-Westfalen, einige Teile im nördlichen Rheinland-Pfalz.

Bekannte Namen verbinden sich mit dem Erzbistum Köln: Allen voran die Heiligen Drei Könige, deren Schrein im Kölner Dom steht; sodann Albertus Magnus und Johannes Duns Scotus, die großen Gelehrten des 13. und 14. Jahrhunderts, die in Köln lebten und dort begraben sind. Der selige Adolph Kolping ist in Kerpen geboren und wirkte in Wuppertal-Elberfeld und in Köln; sein Grab ist in der Kölner Minoritenkirche. Die Heilige Edith Stein trat nach ihrer Konversion zum katholischen Glauben als Teresia Benedicta a Cruce in den Kölner Karmel ein.

Der Kölner Dom ist nicht nur Kathedrale des Erzbistums und Weltkulturerbe, sondern auch ein Erlebnis für Auge, Ohr und alle Sinne: Jährlich werden rund 1.200 Altarkerzen in verschiedenen Größen verbraucht, etwa 25 Kilogramm Weihrauch lösen sich in Wohlgeruch auf, und die Besucher zünden etwa 2.000.000 Opferlichter an.