BEECK'sche Farbwerke GmbH


Contact person: Fr. Susanne Resch
Correspondence: Deutsch, English
Operation Level: Regional, International, National

Address: Neustadt 458
84028 Landshut Germany
Phone: +49733396 07 0
Fax: +49871 97 40 86 17
Web: http://www.beeck.com


Im Jahre 1894 begann der Firmengründer Ludwig Beeck in Breslau mit der Entwicklung und Herstellung reiner, verkieselungsaktiver Mineralfarben auf der Basis von Wasserglas. Eine untrennbare Verbindung zwischen Anstrich und mikroporösem Untergrund gelang ihm mit BEECK Reinkristallin, einem Mineralfarbsystem, das für besonders wertvolle, historische Bausubstanzen im Innen- und Außenbereich geeignet ist. Diese Originalrezepturen sind auch heute noch im Bereich der Baudenkmalpflege in Anwendung und überzeugen durch große Farbtonvielfalt und enorme Haltbarkeit.

Eine neue und günstigere Produktgattung, die Kunstharzdispersionsfarbe, bedeutete für einen konsequenten Mineralfarbenhersteller während des Baubooms der Fünfziger- und Sechzigerjahre harte Zeiten. Mineralfarben gerieten beinahe in Vergessenheit und Bauschäden, verursacht durch die Fehlanwendung von Kunstharzen auf porös-mineralischer Bausubstanz, nahmen zu.

Trotz des erkennbaren Trends zu Kunstharzdispersionsfarben blieben die BEECK?schen Farbwerke der Entwicklung und Produktion rein natürlicher Anstrichsysteme treu. Auf Basis der Erfahrungen mit rein mineralischen Farben aus Kalk und Wasserglas, wurde in die Entwicklung von Farben auf rein pflanzlicher Basis investiert. Die im Jahr 1968 entstandene Marke AGLAIA Naturfarben rundet das Produktportfolio BEECK seither sinnvoll ab.

Auch der folgende Eigentümer, Gerhard Osterle, widmete sich als Fachmann im Bereich der Mineral- und Naturfarben speziell deren Weiterentwicklung. Mit dem Neubau der Produktionsstätte im Jahr 1972 auf der Schwäbischen Alb in Laichingen, investierte er in moderne Maschinen, ein eigenes Entwicklungs- und Anwendungslabor und hervorragende Spezialisten als wichtigste Wissensträger.

Die Bautradition hatte sich in den vergangenen Jahrzehnten geändert und mit ihr die Anforderungen an qualitativ hohe und moderne Anstrichstoffe. Seit der Firmengründung wurde konsequent mit natürlichen Rohstoffen wie Bienenwachs, Leinöl, Dammar und Milchkasein gearbeitet. Bis heute bietet BEECK ein erlesenes Produktsortiment an Farben, das höchsten Ansprüchen gerecht wird.

DENKMAL
International trade fair of preservation of historic buildings and urban renewal
05/11/2020 - 07/11/2020
Location Leipziger Messe
Leipzig
Germany
KLIMAHOUSE BOLZANO
International trade fair of energy efficient construction
27/01/2021 - 30/01/2021
Location Fiera Bolzano
Bolzano
Italy